Set: LED-Backlight + Polarisationsfolie + Bivert-Platine

Sascha L., Sonntag, 14. Oktober 2018

Super Backlight. Vergesst die Fotos im Internet, in Echt sieht es noch viel besser aus. Man erkennt jetzt richtig was man spielt. Saugut.

Zum Einbau:
Ich habe den ersten Gameboy DMG-01.
Die verlinkte Anleitung ist nicht schlecht, aber bezieht sich nicht zu 100% auf das hier angebotene Backlight. Als Richtline Okay, aber zusätzlich schaut euch noch ein paar Youtube Videos an.

Als ungeübter (was den Gameboy angeht) Bastler mit wenig Lötkenntnissen habe ich inklusive der Reinigung aller Gameboy Teile 2 Stunden für alles gebraucht. Ich habe mir aber auch viel Zeit gelassen und lieber dreimal kontrolliert ob das richtig ist was ich mache.

Jedenfalls hat sich der Einbau zu 1000% gelohnt und ich kann es jedem Gameboyliebhaber nur empfehlen.

Als Tipp an Bastler: Achtet darauf das ihr eine sehr kleine Lötspitze habt. Wer den Bivert Chip verbaut, dem sei gesagt das sich die Leiterbahnen tatsächlich sehr leicht mit einem Cuttermesser durchtrennen lassen.
Obacht beim Löten, hier ist beim anlöten an den beiden Leiterbahnen sehr wenig Platz, also Sparsam mit Lötzinn sein.


Datum: Sonntag, 14. Oktober 2018
Autor: Sascha L.
Rezensionen zu: Set: LED-Backlight + Polarisationsfolie + Bivert-Platine